Drucken

Zweite sichert 6-Punkte-Tag

SSG Ulm 99 II - SV Balzheim 3:2 (2:2)
16.09.2012 12:30 Uhr

Auch die zweite Mannschaft der SSG wollte im ersten Spiel Punkte holen. Den ersten Schritt machte man bereits in der 1. Minute durch Jasmin Allmendinger. Jasmin setzte sich gegen die Abwehr des SV Balzheim durch und netzte zum 1:0 ein. Die Defensive der Gäste war nach dem Treffer besser sortiert und verhinderte weitere Torchancen für die SSG. In der 23. Minute spielte die Offensive aus Balzheim schnell vor das heimische Tor. Die Abwehr konnte sich gegen die schnelle Angreiferin nicht durchsetzen und musste den 1:1-Ausgleichstreffer hinnehmen. Doch der Torjubel hielt nicht lange. Nur vier Minuten später erzielte Nadine Mohring den erneuten Führungstreffer (27.). Kurz vor der Halbzeit hatte der SV Balzheim erneut die Möglichkeit zum Ausgleich. Nach einem Handspiel im Strafraum zeigte der Schiri sofort auf den Elfmeterpunkt. Die Schützin der Gäste traf zum 2:2-Ausgleich (45.).

Nach dem Seitenwechsel zeigte sich die SSG wieder konzentrierter. Mona Boley erkämpfte sich den Ball im Mittelfeld und marschierte auf das Tor der Balzheimerinnen. Nach starkem Dribbling setzte Mona den Ball direkt unter die Latte und ließ der gegnerischen Torhüterin keine Chance (53.). Weitere sehr gute Möglichkeiten blieben in der zweiten Halbzeit ungenutzt und somit blieb es beim 3:2 Endstand. Der erste 6-Punkte-Tag der Frauen war perfekt.

Vorschau:
SV Machtolsheim - SSG Ulm 99 II
23.09.2012 10:30 Uhr

 

Zurück zu den Neuigkeiten und Spielberichten

 

Zurück zur Startseite der Fußball-Frauen